„Das ist die neue Ukraine. Die jungen Leute brauchen uns.“

ShtimmeIn der Aprilausgabe der Zeitung der Bukowiner Juden „die Stimme“, erschien vor kurzem ein Artikel von Christian Herrmann, der schon häufig in Czernowitz war und ein langjähriger Freund unseres Museums ist.
Er hat im Februar dieses Jahres mehrere Städte in der Ukraine besucht, darunter auch Czernowitz. In seinem Artikel schreibt er von den Eindrücken aus jenen „angespannten Tagen“.
„Die Reise war seit langem geplant. Als ich meine Tickets buchte, gab es noch keinen Euromaidan, keinen Aufstand der Ukrainer gegen die Regierung Janukowitsch. Als die Menschen begannen auf die Straßen zu gehen, erst zu Tausenden, dann zu Millionen, dachte ich, dies würde bald vorüber sein. Welche Regierung würde angesichts solch massiver Proteste nicht Neuwahlen ansetzen?
Als meine Reise dann schließlich begann und Janukowitsch noch immer an der Macht war, rechnete ich angesichts der sich radikalisierenden Proteste mit Chaos. In allem habe ich mich geirrt.“

http://muzejew.org.ua/Artikel%20von%20Christian%20Herrmann.PDF

Поместить в закладки эту ссылку.